Print

Robust und präzise.
KRAL Volumeter für die Durchflussmessung.

KRAL Durchflussmesstechnik
KRAL Durchflussmessgeräte und Elektronik.

Unsere Durchflussmessgeräte, der Marke KRAL Volumeter, vereinen die sich sonst ausschließenden Eigenschaften Robustheit und Präzision. Seit 25 Jahren haben unsere Produkte eine große Anzahl von Kundenanforderungen erfüllt. Diese Qualitäten bieten zusätzliche Sicherheiten für Ihre Entscheidung.

KRAL Durchflussmessgeräte messen Flüssigkeiten. Das weite Anwendungsspektrum reicht von niedrigviskosen Medien wie Benzin, Säuren und Laugen bis zu hochviskosen Flüssigkeiten wie Druckfarben und Bitumen. 

Die Messgenauigkeit.

Der Messwert ist unerreicht präzise. Über einen weiten Durchfluss- und Viskositätsbereich sind KRAL Durchflussmessgeräte auf ± 0,1% genau. Die Reproduzierbarkeit ist dabei besser als ± 0,01%. Lebensdauer und Langzeitstabilität machen deutlich, dass sich Robustheit und Präzision nicht ausschließen.

Das Messprinzip.

Das KRAL Durchflussmessgerät ist ein sehr kompakter Verdrängerzähler. Zwei Schraubenspindeln bilden zusammen mit dem Gehäuse die Messkammer. Die Spindeln portionieren kontinuierlich die Flüssigkeit durch Einschluss in eine exakt gefertigte, dichte Messkammer. Aus dem bekannten Messkammervolumen und den Spindelumdrehungen ergibt sich der präzise Messwert.

Kaum hörbar.

Andere Durchflussmessgeräte können bis zu 100 dBA laut sein. Ein Gehörschutz muss dann verwendet werden. KRAL Durchflussmessgeräte sind kaum hörbar.

Einfache, verständliche Messtechnik.

Die Messwerte werden verständlich erzeugt. Die Spindeln werden von der Flüssigkeit angetrieben und drehen sich. Pole auf dem Polrad erzeugen Impulse im Sensor. Jeder Impuls repräsentiert ein exaktes Flüssigkeitsvolumen.

 

 

 
contact-form

Kontaktieren Sie uns.

Haben Sie Fagen zu den Produkten? Kontaktieren Sie uns!

Bitte füllen Sie alle gekennzeichneten (*) Felder aus.

 

KRAL AG | Bildgasse 40 | Industrie Nord | 6890 Lustenau | Österreich