KRAL Schmierölmodule ab 16 bar.

Module die Ihrem Unternehmen weiterhelfen.
KRAL Schmierölmodul ab 16 bar.

Anwendungen:

Eine wichtige Funktion erfüllen KRAL Schmierölmodule, denn sie reduzieren den Verschleiß von rotierenden Bauteilen an Dieselmotoren erheblich. Beispielsweise werden Kurbelwellen oder Pleuellager durch einen Schmierfilm geschützt. Durch die konstante Ölzirkulation werden Verunreinigungen von den Reibungsstellen abtransportiert, das Öl wird gefiltert und anschließend rückgekühlt.

Vorteile: 

Die Zuverlässigkeit der Schmierölversorgung ist ein wesentlicher Faktor für die Prozess- und Betriebssicherheit der Anlagen. Unvorhergesehene Anlagenstillstände verursachen hohe Kosten. KRAL Schmierölanlagen sind Qualitätsprodukte und bieten höchste Zuverlässigkeit.

  • Medien: Schmieröl ISO VG2 bis VG1500
  • Differenzdruck: 16,1 bis 300 bar
  • Durchfluss: 0,2 bis 20 m³/h
  • Temperatur: -10° bis 150° C
 

KRAL AG | Bildgasse 40 | Industrie Nord | 6890 Lustenau | Österreich

Newsletter Anmeldung