Print

Lagerschmierung für Turbinen und Pumpen.

KRAL Schraubenspindelpumpen gewährleisten die Lagerschmierung von Turbinen und Pumpen in Kraftwerken.
KRAL Pumpen gewährleisten die Lagerschmierung von Turbinen und Pumpen in Kraftwerken.

Die Qualität der Lagerschmierung von Turbinen und Pumpen in Kraftwerken ist ein wesentlicher Faktor für die Prozess- und Betriebssicherheit der Anlagen. Unvorhergesehene Anlagenstillstände verursachen hohe Kosten.

Breites Spektrum, kompakte Bauweise.

KRAL bietet ein umfangreiches Spektrum an Schraubenspindelpumpen für Schmierölanwendungen, mit Fördermengen von 5 l/min bis 2.900 l/min. Die hohe Leistungsdichte und die kompakte Bauweise der KRAL Schraubenspindelpumpen ermöglichen den Einbau auch unter schwierigen und beengten Bedingungen. Pumpe und Wandler in der Kraftwerkskaverne.

Schmierung in allen Betriebszuständen.

KRAL Schraubenspindelpumpen stellen die Lagerschmierung von Kraftwerksturbinen und Pumpen in allen Betriebszuständen und Drehzahlen sicher. Das pulsationsarme Förderprinzip und die robuste Bauweise sind wesentliche Faktoren für den sicheren Betrieb.

Prozess- und Betriebssicherheit.

KRAL Technologie hilft, die Prozess- und Betriebssicherheit von Kraftwerksanlagen zu erhöhen und dadurch sehr viel Geld zu sparen.

 

KRAL AG | Bildgasse 40 | Industrie Nord | 6890 Lustenau | Österreich

Newsletter Anmeldung