Print

Doppelstationen DKC/DLC.

Die kompakten KRAL Doppelstationen haben viele Funktionen.
KRAL Doppelstation DKC/DLC.

Die seit 40 Jahren bewährten Doppelstationen hat KRAL umfassend weiterentwickelt. Das völlig neue Design dieser Stationen leistet einen wesentlichen Beitrag, damit KRAL Kunden äußerst kompakte Boostermodule und Brenner anbieten können. Die modularen Stationen integrieren viele nützliche Funktionen für alle Anwendungen mit zwei Pumpen. Sie sparen bis zu 50 % Platz gegenüber einem Aufbau aus Einzelkomponenten.

Doppelstationen werden eingesetzt, wenn zur Sicherheit eine zweite Pumpe als Standby-Pumpe ratsam ist.

KRAL Pumpstationen nehmen zwei Schraubenspindelpumpen der Baureihen KFT bis 16 bar oder MF bis 40 bar auf. Die Pumpen werden auf Wunsch mit hermetisch dichter Magnetkupplung geliefert.

Sichern Sie Ihren Technologievorsprung durch kundenspezifische Entwicklungen mit KRAL!

Ihre Vorteile:

  • Mehr Funktionen.
            • Mehr Sicherheit mit zwei Pumpen.
            • 50 % weniger Platzbedarf.
            • Einfache Installation.
            • Mit Magnetkupplung erhältlich.
 

KRAL AG | Bildgasse 40 | Industrie Nord | 6890 Lustenau | Österreich

Newsletter Anmeldung