Print
Technische Daten.BEM 300BEM 500
Beschreibung

einkanalig, Anzeige Rate,
2 Summen rückstellbar,
Pulsationskompensation
Analog-, Impulsausgang,
Modbus RTU Schnittstelle

zweikanalig, Anzeige Rate,
6 Summen rückstellbar,
Temperatur, Linearisierung,
Pulsationskompensation,
mit Drehrichtungswechselzähler
Analog-, Relais-, Impulsausgänge,
Modbus RTU Schnittstelle
Versorgung24 V DC +_ 20%wie BEM 300
UmgebungBetriebstemperatur
Lagertemperatur
Luftfeuchtigkeit
EMV
Schock
Vibration
-20 bis +70°C
-20 bis +80°C
97% relative Feuchte
EN 61 326
EN 61 373
EN 60 068-2-47
EN60 068-2-64
wie BEM 300
Gehäuse

Montage

Abmessungen
Schutzklasse
Material

Masse

Wandmontage, Aufbau
Schaltschrankeinbau
114x114x116mm (BxHxT)
IP65
Kunststoff,
UV-beständige Lackierung
1kg
wie BEM 300
SensorSensorart
Sensorversorgung Ub
Genauigkeit Rate
Frequenz
PNP, NPN, Namur
24 V DC, 8,2 V
<0,1%
20kHz
PNP, NPN, Namur, PT100
24 V DC, 8,2 V
<0,1%
20 kHz
Bedienung
und Elektronik
Display
Tastatur
LCD, 4 Zeilen, 20 Zeichen,
mit Hintergrundbeleuchtung
5 robuste Mikroschalter
wie BEM 300
AnalogausgangBereich
Auflösung
1 Stück 4 bis 20 mA oder
0 bis 10 V
(Zykluszeit 20 ms)
16bit
2 Stück 4 bis 20 mA oder
0 bis 10 V
(Zykluszeit 20 ms)
16 bit
ImpulsausgangFrequenz maximal1 Ausgang mit 250 Hz2 Ausgänge mit je 250 Hz
Optional mit Drehrichtung
RelaisausgangFunktion
Spannung bei Nennlast
Schaltstrom Ohmsch
Schaltstrom Induktiv
Öffner, Schließer
250 V AC, 30 V DC,
6 A AC/DC
2 A AC/DC
BusArt
Baudrate
Datenformat
Modbus RTU über RS 232
oder RS 485 als Slave
9600 Baud
8N1 (8 Datenbit, keine Parität, 1 Stoppbit)
wie BEM 300
 

KRAL AG | Bildgasse 40 | Industrie Nord | 6890 Lustenau | Österreich

Newsletter Anmeldung